Design

Handwerker sind -und waren- immer auch Designer. Sie prägen die Ästethik unserer Lebensumwelt.
Das nehmen wir ernst, und das liegt uns am Herzen.

Das bedeutet, Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit mit Ästhetik zu verbinden. Und das betrifft alle Tätigkeitsbereiche.
Schon mit der Auswahl des richtigen Holzes von Bauelementen kann man den Eindruck eines ganzen Hauses entscheidend gestalten. Fußböden aus Holz können einen Raum wohnlicher und wärmer erscheinen lassen. Im Ladenbau kann man damit stark beeinflussen, wie wohl sich Kunden tatsächlich fühlen, und ob die Corporate Identity und das Corporate Design transportiert werden.
Die Möglichkeiten sind auch bei vorgefertigten Elementen schier endlos.

Noch mehr Möglichkeiten bieten sich natürlich bei dem Entwurf von Möbeln.
Durch sie kann man das Wohngefühl beeinflussen, einen Wohnraum warm und wohlig, oder sachlich gestalten.
Gerade hier kommt das zum Tragen, was die meisten eigentlich unter Design verstehen. Zeitgefühl, Trends und Mode liegen in unserem Blick. Natürlich wissend, dass handgefertigte Möbel eine deutlich längere Lebensdauer haben als Massenware, und daher auch zeitlos sein sollten.

Das sehen wir als junges Unternehmen tatsächlich als unsere Stärke an.
Auf der Höhe der Zeit, individuell und doch zeitlos.

Kommentare sind geschlossen.